Was tragen Blumenkinder bei der Hochzeit

27. September 2016 von Steffy

Zum schönsten Tag im Leben gehören Blumenkinder. Wenn die Kleinen nach der Trauung eifrig Blütenblätter verteilen, geht wohl jedem das Herz auf. Der Brauch, Blüten zu streuen, ist nicht erst seit gestern modern, sondern seit etlichen Jahrhunderten schon üblich. Er lässt sich auf heidnischen Ursprung zurückverfolgen. Der Brauch ist damals entstanden, weil man glaubte, dass gut riechende Blütenblätter für eine gute Fruchtbarkeit des Ehepaares stehe. Heute jedoch ist eher der Aspekt der Romantik im Vordergrund. Üblicherweise sind die Mädchen heute im gleichen Kleid angezogen, die Jungs im gleichen Anzug. Farblich unterscheiden sich die Geschlechter hier auch: Die Mädchen sind in weisse oder bunte Kleider gehüllt und die Jungs tragen eher dunkle, gediegenere Anzüge. Im Schnitt sind die Blumenkinder zwischen 3 und 9 Jahren jung.

blukind1

Wie sollten Blumenkinder angezogen und gestylt sein?

Normalerweise ist an diesem Tag das Hochzeitspaar im Mittelpunkt des Geschehens. Allerdings beim Verlassen von Kirche oder Standesamt sind die Kinder für eine kurze Zeit im Visier der Gäste. Zuckersüss sehen die Kleinen aus, wenn sie in ihren einheitlichen Anzügen oder Kleidern die Blumen streuen und über das ganze Gesicht strahlen. Ob das Blumenmädchen eher wie eine Königin, schneeweiss oder in Champagnerfarben, oder flippig bunt gekleidet ist, bleibt allein dem Brautpaar überlassen. Es lassen sich allerdings auch bei hellen Kleidern tolle Akzente setzen: rosa, Pink, hellblau, Mint, oder lachsfarbene Accessoires frischen das Outfit für die Kleinen auf. Die Jungs dagegen tragen eher dunklere Anzüge, im Idealfall dunkelblau. Wenn das Brautpaar die Jungs auch lieber hell gekleidet haben möchte, ist das auch überhaupt kein Problem: Auch die Jungs können die Anzüge in weiss, hellgrau oder anderen hellen Farben tragen.
Blumenkinder haben ein Privileg den anderen Gästen gegenüber: Sie dürfen ebenfalls ein weisses Kleid tragen.

Accessoires fürs Blumenkind

Wenn in der kühleren Jahreszeit geheiratet wird, dürfen wärmende Jacken natürlich nicht fehlen. Auch immer süss anzuschauen: niedlicher Haarschmuck für die Mädels, der natürlich auch farblich passend zum Kleid ist. Auch Handschuhe oder kleine Handtaschen können von den Mädchen getragen werden.

Selbstbefriedigung in der Ehe

19. April 2015 von Steffy

Attraktive Frau liegt auf Bett

Selbstbefriedigung in der Ehe ist eigentlich etwas ganz Natürliches. Jeder Mensch hat andere Bedürfnisse und setzt diese um. Vielleicht möchte der Mann einfach nur einmal einen persönlichen Druck loswerden und einen Quickie erleben, für den ihm seine Partnerin vielleicht zu schade ist, weil er mit ihr den Sex lieber geniessen möchte. Aber es ist ja nicht nur so, dass die Männer sich nur selbst befriedigen, auch Frauen tun es und das ist auch gut so. Man kann seinen Phantasien nachgehen, in denen der Partner vielleicht eine wichtige Rolle spielt. Selbstbefriedigung ist kein Fremdgehen und auch kein Betrug, sondern ein Moment, den man mit sich selbst geniessen möchte, für einen kurzen Moment.

Weiterlesen »

Für eine gelungene Hochzeitsfeier: Menu oder Buffet?

16. April 2015 von Steffy

Hochzeitspaar bei Sonnenuntergang

Eine Hochzeit soll ein unvergesslicher Tag im Leben der Brautleute und ihrer Gäste sein. Zum Gelingen der Feier trägt neben anderen Faktoren im hohen Masse das Essen bei. Deswegen ist es wichtig, im Vorfeld zu überlegen, ob es ein Buffet oder ein Menu geben soll. Beide Varianten sind an sich gleichwertig und gebräuchlich, haben jedoch jeweils Vor- und Nachteile, die beleuchtet werden sollen.
Weiterlesen »

Last Minute Junggesellenabschied in Las Vegas

27. Februar 2015 von Steffy

Bevor man heiratet müssen vor allem Männer ihren Abschied aus dem Junggesellen Dasein feiern. Es gibt viele Orte und viele Möglichkeiten wo und wie man seinen Junggesellenabschied am besten feiert. Ein sehr beliebtes und wohl auch das berühmteste Reiseziel, für einen Junggesellenabschied, ist Las Vegas. Schon aus so manchen Filmen, in denen man den letzten „freien“ Abend vor der Ehe feiert, ist die Metropole bekannt. Doch wer sich kurzfristig für einen Trip nach Las Vegas entscheidet, um dort seinen Junggesellenabschied zu feiern, der muss schnell handeln.
las-vegas
Weiterlesen »

Die passenden Ohrringe zur Hochzeit

9. Oktober 2014 von Steffy

Die Hochzeit ist der schönste Tag im Leben einer Frau und an diesem Tag möchte sie ganz besonders schön aussehen. Das beinhaltet auch den Schmuck. Nicht nur der Ehering ist ein wichtiges Detail sondern auch die Ohrringe, denn diese runden das Bild erst ab. Da jede Braut etwas Blaues benötigt, bieten sich die Ohrringe dafür geradezu an. Etwas Blaues bedeutet in der Tradition „Treue“ und das kann man mit den schönen Ohrringen sehr gut ausdrücken. Steine wie der Topas oder der Prasiolith sind dafür sehr gut geeignet und mit den schönen Zirkonias kommen sie sehr gut zur Geltung. Ohrringe sind nach dem Ehering das wichtigste Detail.
suesswasserperlen-ohrringe
Weiterlesen »

In jeder Hinsicht ein himmlisches Arrangement

13. Mai 2013 von Steffy

Die Hochzeitstorte bildet nicht nur den optisch sinnlichen, geschmackvollen Abschluss eines wunderbaren Essens, sondern repräsentiert allein schon Genuss und Süsse, Opulenz und Schönheit. Lassen Sie sich durch unsere Empfehlungen anregen, damit dieses Sinnbild nicht nur dem Auge schmeichelt und Sie zusammen mit Ihren Gästen eine harmonische sowie niveauvolle Feier geniessen können.

Hochzeitstorte

Weiterlesen »

Das passende Abendkleid für das grosse Fest

16. Dezember 2012 von Steffy

Wer im Internet nach einem passenden Abendkleid als Gast für eine Hochzeit sucht, der fühlt sich von den gefundenen Ergebnissen beinahe erschlagen. Da ist es schwer Abendkleider für das Fest zu finden, zumal man sich als Gast ja auch an einen gewissen Dresscode halten muss. Weiterlesen »

Kleider machen Leute

14. Dezember 2012 von Steffy

Die Freiheiten, die man heutzutage beim Gestalten seiner Hochzeit hat, verlangen vom Paar, sich beizeiten Gedanken um den Dresscode zu machen. Wichtig ist hierbei, dass sich sowohl Hochzeitspaar als auch Gäste wohlfühlen. Die Kleidung sollte sowohl zum allgemeinen Lebensstil des Brautpaares passen als auch zur Umgebung des Festes. Weiterhin sollte die Festlegung eines Dresscodes für manche Gäste keine erheblich teure Anschaffung erfordern. Mittlerweile haben wenige Herren einen Frack im Schrank und die Damen eine lange Ballrobe hängen. Auch bei Hochzeiten mit dem Motto „Tracht“ beispielsweise sollte etwas als kostengünstigere Alternative angeboten werden, wie „Landhausstil“. Weiterlesen »

Was mir gehört, gehört auch dir

7. Dezember 2012 von Steffy

Die Geld und die Liebe sind zwei komplizierte Dinge, vor allem, wenn sie sich kombinieren. Denn am Anfang jeder Beziehung ist man gerne bereit zu teilen, doch nicht jede Beziehung hält ewig. Aus diesem Grund wäre es vor der Hochzeit bereits von Vorteil, wenn festgelegt werden würde, was wem gehört. Nur für den Notfall, versteht sich. Weiterlesen »

Auf die Details kommt es an – Kopfschmuck zur Abrundung des Hochzeitoutfits

2. Dezember 2012 von Steffy

Eine Hochzeit ist ein freudiges Ereignis. Denn nicht umsonst soll der Hochzeitstag zum schönsten Tag im Leben werden. Dafür ist jedoch eine sorgfältige Planung nötig, schliesslich soll alles perfekt sein, angefangen von der Trauzeremonie bis hin zu den Outfits des Brautpaares. Besonders für die Braut spielt die Auswahl eines Brautkleides meist eine ganz besondere Rolle. Ein wichtiges Detail, das nicht vergessen werden sollte, ist dabei auch der Kopfschmuck der Braut. Traditionell ist dies der Schleier, doch heutzutage gibt es eine ganze Vielzahl weiterer Kopfbedeckungen, die eine echte Alternative darstellen. Weiterlesen »